Schulungen

Alle, die den Beruf des Kraftfahrers ausüben – auch Aushilfsfahrer und selbstfahrende Unternehmer – haben regelmäßig eine 35-stündige Weiterbildung nachzuweisen.

Diese wird durch Eintrag der Schlüsselzahl auf dem Führerschein dokumentiert und hat eine Gültigkeitsdauer von fünf Jahren. Fahrer erwerben ihre Weiterbildung bei einer Fahrschule, einem Bildungswerk des Verkehrsgewerbes oder einer anderen anerkannten Ausbildungsstätte im Inland oder in dem Land in dem sie beschäftigt sind. Die Schulung kann in selbständige Ausbildungseinheiten von jeweils mindestens 7 Stunden erteilt werden. BGL und Fahrschulen empfehlen eine jährliche Weiterbildungseinheit von 7 Stunden.


Unsere Bildungsangebote

Informieren Sie sich bei uns regelmäßig nach neuen Bildungsangeboten, mit denen Sie eine erfolgreiche Karriere absolvieren können.

Unsere Weiterbildungsmaßnahmen finden in regelmäßigen Abständen in ESSEN und KREFELD statt. Bei Fragen wenden Sie sich an Ihren Berufsberater und Fragen nach der "Aus- oder Weiterbildung als Kraftfahrer". Weitere Informationen finden Sie auch bei KURSNET - der Arbeitsagentur.

Sie suchen einen neuen Job? Dann sind Sie hier richtig - werden Sie Fahrer!

Fahrschule für Kraftfahrer

Die Fahrschule für Kraftfahrer im Ruhrgebiet. Unser Angebot beinhaltet Schulungen und Qualifizierungen für Kraftfahrer (LKW und Bus) und für Tätigkeiten im Bereich Logistik. Wir freuen uns Sie bei Ausbilden zu dürfen.

Kontakt

Mülheimerstraße 76 - 45145 Essen

Webseite: www.kraftfahrer-schule.de

Tel. +49 (0) 2984 - 50 40 60 2
Tel. +49 201 - 759 66 909